Rad der Zeit Wiki
Advertisement

Aes sedai symbol.jpg

Das antike Symbol der Aes Sedai wurde lange mit den Aes Sedai aus dem Zeitalter der Legenden assoziiert. Lews Therin Telamon hatte dieses Symbol auf seinem Mantel, bevor er starb. [1] In der heutigen Zeit wurde es aufgespalten in die Flamme von Tar Valon und den Drachenzahn.

Beschreibung[]

Ein Kreis mit einer weißen und einer schwarzen Hälfte, die mit einer fließenden Linie voneinander getrennt sind.

Parallelen[]

Das Symbol der Aes Sedai ist eine Parallele zum Yin und Yang der chinesischen Philosophie. Das Zeichen unterscheidet sich hierbei nur dadurch, dass auf den beiden Hälften jeweils der andersfarbige Punkt fehlt. Yin und Yang stehen für polar einander entgegengesetzte und dennoch aufeinander bezogene Kräfte oder Prinzipien, wobei das weiße Yang unter anderem als männlich angesehen wird und das schwarze Yin als weiblich.

Anmerkungen[]

Advertisement