Rad der Zeit Wiki
Advertisement

Im Zeitalter der Legenden entdeckten Aes Sedai-Wissenschaftler am Collam Daan, angeführt von dem von der Kritik gefeierten Gelehrten Beidomon, eine Region im Muster mit etwas, das wie eine ungeteilte Quelle der Einen Macht, getrennt von der Wahren Quelle, wirkte. Anfängliche Forschungen zeigten, dass diese Energie von jedem Geschlecht ohne viele der bekannten Einschränkungen der Einen Macht benutzt werden konnte.

Ein Versuch wurde gemacht, diese neue Energiequelle durch das Bohren eines Loches ins Muster zu erreichen. Die resultierende Explosion zerstörte die Sharom des Collam Daan. Was die Forscher gefunden hatten, war tatsächlich das Gefängnis des Dunklen Königs. Das resultierende Loch ist bekannt als der Stollen, und obwohl es dem Dunklen König nicht erlaubt, zu entkommen, ermöglicht es ihm, die Welt zu beeinflussen.

In den nächsten Hundert Jahren wuchs der Einfluss des Dunklen Königs auf dieWelt und seine Berührung verursachte eine Degeneration bei etwas, das zuvor eine friedliche utopische Gesellschaft gewesen war. Mit der Zeit wandten sich die Menschen dem Schatten zu, erklärten öffentlich ihre Loyalität zum Dunklen König und erhoben sich gegen die existierende Ordnung, was schließlich im Krieg der Macht endete.

Der Stollen wurde später von Lews Therin Telamon in einem Versuch versiegelt, den Dunklen König wieder einzusperren. Der Rückschlag des Dunklen Königs dagegen verseuchte Saidin. Der Stollen selbst wird als ein metaphysischer Punkt im Raum beschrieben, wo das Muster am dünnsten ist. Aufgrund dessen ist der Dunkle König in der Lage, so viel Kontrolle über die direkte Umgebung des Stollens auszuüben.

Während Tarmon Gai'don wurde der Stollen von Logain vollständig geöffnet, als dieser die verbliebenen Siegel zerbrach. Rand al'Thor, durch Callandor mit Nynaeve al'Meara verbunden, Moiraine Damodred und Moridin versiegelten den Stollen für immer, indem sie etwas Reines von der Einen Macht benutzten, um das Gefängnis des Dunklen Königs neu zu erschaffen. Ein Schild, gemacht aus der Wahren Macht, beschützte die Eine Macht vor dem Rückschlag des Dunklen Königs. Danach kann der Dunkle König nicht länger direkt berühren.

Die Natur des Stollens[]

Es ist immer noch unklar, von welcher Art der Stollen tatsächlich war. Es ist möglich, dass der Stollen ein tatsächliches Loch im Gefängnis des Dunklen Königs war, nicht groß genug für ihn, um vollständig zu entkommen, das eine andauernde Dünnheit des Musters verursachte, die gefühlt werden konnte. Es ist auch möglich, dass das Muster selbst das Gefängnis des Dunklen Königs ist, was bedeutet, dass der Stollen ein Loch im Muster war, und Rand Fäden des Musters erschuf, um das Muster neu zu versiegeln.

Advertisement