Rad der Zeit Wiki
Advertisement

Dies ist ein POV-Charakter mit einem oder mehr Abschnitten oder Kapiteln, die aus seinem oder ihrem Point of View geschrieben sind.

Sevanna ist eine Frau aus der Jumai-Septime der Shaido-Aiel und stellvertretender Clanhäuptling, bis ein neuer gewählt wird.

Beschreibung[]

Sie stammt aus der Jumai-Septime der Shaido-Aiel. Sie ist die Dachherrin der Comarda-Festung.

Sevanna ist eine hübsche Frau, noch nicht in den mittleren Jahren. Ihr Mund wirkt gierig. Sie hat blassgrüne Augen mit berechnendem Blick. Sie trägt ihre weiße Bluse sehr weit geöffnet und ist mit sehr viel Schmuck behängt. [1]

Sie ist keine dumme Frau, nur sehr sehr ehrgeizig und gierig. Sie wollte schon als junge Frau Macht erlangen und war bereit dafür, alles zu tun, was notwendig ist. [2] Rhuarc hält sie für so hinterhältig und verräterisch, wie eine Shaido nur sein kann. [3]

Handlung[]

Der Schatten erhebt sich[]

Nach Suladrics Tod ist Sevanna die Anführerin der Shaido, bis ein neuer Clanhäuptling gewählt wird. Aufgrund ihres Ehrgeizes glaubt Rhuarc, dass es ihr nicht gefallen wird, keine Dachherrin einer Festung mehr zu sein, wenn es dazu kommt. Er ist sicher, dass sie Schwierigkeiten machen wird, wenn Rand sich am Alcair Dal zum Car'a'carn erklärt. [3]

Als die Taardad am Alcair Dal angekommen sind, lagern die Shaido bereits dort und im Inneren des Canyon diskutieren die Clanhäuptlinge. Sevanna spricht als Clanhäuptling, da für die Shaido noch kein neuer erhoben wurde. Sie versucht, die anderen zu überzeugen, Couladin sprechen zu lassen, da er sie mit seinen Drachentätowierungen überzeugt hat, der Car'a'carn zu sein. Als Rand das Plateau betritt, nutzt sie die Gelegenheit, um auch Couladin dazu zu holen, der sich selbst sofort zum Car'a'carn erklärt. Sevanna ist sich siegessicher, doch Rands eigene Enthüllung seiner Tätowierungen trifft sie unvorbereitet. Nachdem Rand die Wahrheit über seine Erlebnisse im Gläserne Säulen-Ter'angreal berichtet hat, merkt Sevanna, dass sie auf verlorenem Posten steht, und versucht Couladin aufzuhalten, als dieser seine Speere in den Kampf schicken will. [1]

Anmerkungen[]

Advertisement