Rad der Zeit Wiki
Advertisement

Die Reyn sind einer der zwölf Aiel-Clans.

Beschreibung[]

Ihr Clanhäuptling ist Dhearic. Ihre Clan-Festung ist unbekannt.

Handlung[]

Sie waren einer der vier Clans, der während des Aiel-Krieges den Drachenwall überquerte. [1]

Die Reyn sind nicht während der Ereignisse am Alcair Dal anwesend und bleiben danach unentschlossen. [2] Als bekannt wird, dass Couladin die Shaido zum Jangai-Pass führt, setzten sie sich ebenfalls in Bewegung, ohne jedoch zu zeigen, wem sie sich anschließen. [3] Kurz bevor Rand den Jangai-Pass mit seinen Kriegern erreicht, schließt sich ihm Dhearic mit den Reyn an. [4]

Die Reyn ziehen mit Rand bei der Verfolgung der Shaido übers Rückgrat der Welt. Bei der Zweiten Schlacht von Cairhien setzt Rand sie als Reserve ein und postiert sie zwischen der Stadt und den vier unentschlossenen Clans, um diese in Kämpfe zu verwickeln, falls sie sich gegen Rand wenden. [5]

Anmerkungen[]

Advertisement