Rad der Zeit Wiki
Advertisement

Paetram Aybara war ein Junge aus den Zwei Flüssen.

Beschreibung[]

Er war der jüngste Sohn von Joslyn und Con Aybara. Seine Geschwister waren Perrin, Deselle und Adora. Er wurde 990 NÄ geboren.

Paetram kletterte im Frühling gern auf die Apfelbäume und bewarf alle mit Äpfeln, die ihn nicht genug beachteten. [1]

Handlung[]

Die ganze Familie Aybara wird 999 NÄ auf dem Aybara-Hof ermordet. [1] Der Befehl kam von Padan Fain, der es mit Dain Bornhalds Hilfe wie einen Angriff von Trollocs aussehen ließ. [2]

Ihre Leichen wer später unter den Apfelbäumen auf dem Friedhof der Familie Aybara begraben. [3]

Anmerkungen[]

Advertisement