Rad der Zeit Wiki
Advertisement

Owein war der Behüter von Alanna Mosvani.

Handlung[]

Man kann davon ausgehen, dass er im Zug der Amyrlin mitreiste, dem auch Alanna angehörte. [1]

Owein begleitete Alanna in die Zwei Flüsse, als sie und Verin dort weitere Mädchen suchen wollten, die mit der Einen Macht umgehen können. Nachdem die Kinder des Lichts dort angekommen waren, trafen sie Owein an, als er ein offenes Feld überquerte, und spickten ihn mit Pfeilen. Alanna war nicht in der Nähe, so dass sie ihn nicht verteidigen oder rächen konnte. [2]

Alanna frisst seinen Tod in sich hinein und ihr zweiter Behüter Ihvon umsorgt sie sehr. Alanna lässt sich dazu hinreißen, in ihrem Schmerz Rand al'Thor ohne zu fragen an sich zu binden. [3] [4]

Anmerkungen[]

Advertisement