Rad der Zeit Wiki
Advertisement

Lian ist die Dachherrin der Kaltfelsenfestung.

Beschreibung[]

Sie ist aus der Neun Täler-Septime der Taardad-Aiel. Lian ist verheiratet mit Rhuarc, dem Clanhäuptling der Taardad. Ihre Schwesterfrau ist Amys. Weiterhin ist Lian die Schwestermutter von Aviendha. [1] Sie ist die oberste Dachherrin der Taardad und Herrin der Kaltfelsenfestung. [2]

Sie ist eine schlanke Frau mit blondem, an den Schläfen leicht ergrautem, hüftlangem Haar. Sie ist älter als Amys, sieht aber sehr gut aus. Sie hat feine Fältchen an den Augenwinkeln, die den jugendlichen Eindruck aber nicht stören. [3]

Ihr Haus befindet sich auf der höchsten Ebene an der Westseite der Festung, ein großer Bronzegong steht vor der Tür, mit dem man weithin hörbar Alarm geben oder Versammlungen einberufen kann. Vom Haus aus kann man das ganze Tal überblicken. Im Inneren ist es luxuriös mit Teppichen, Wandbehängen und kostbaren Gegenständen ausgestattet. [3]

Handlung[]

Der Schatten erhebt sich[]

Als Frau des Clanhäuptlings und Dachherrin der Kaltfelsenfestung begrüßt Lian die zurückkehrenden Taardad und heißt sie in ihrer Festung willkommen. Auch Rand wird als Car'a'carn wird von ihr willkommen geheißen. Als Couladin ebenfalls darum bittet, unter ihr Dach treten zu dürfen und dies auf Art eines Clanhäuptlings tut, meistert sie die Schwierigkeit, ihn in seine Schranken zu verweisen, ohne die Shaido als Clan zu beleidigen. Danach bewirtet sie die Neuankömmlinge in ihrem eigenen Haus. [3]

Anmerkungen[]

Advertisement