Rad der Zeit Wiki
Advertisement

Die Legion der Panarchin ist eine Militäreinheit in Tarabon, die von der Panarchin befehligt wird.

Beschreibung[]

Die Legion der Panarchin untersteht der Panarchin von Tarabon, nicht dem König. Ihr Anführer hat den Rang eines Lordhauptmannes. [1] Die Panarchin ist die Befehlshaberin der Legion und niemand kann deren Entlassung verlangen oder sie kommandieren, außer sie selbst oder mit ihrer Erlaubnis. [2]

Die Legion ist höchstwahrscheinlich in Tanchico stationiert und besteht aus etwa eintausend Mann.

Handlung[]

Nach dem Ausbruch des Bürgerkrieges in Tarabon und der Ermordung der amtierenden Panarchin besetzt die Legion den Panarchenpalast, bis eine neue Panarchin gewählt wird. Nachdem die Schwarze Ajah Liandrin Guirale erfahren hat, dass die Kinder des Lichts zur Unterstützung der Nachfolgerin Amathera den Panarchenpalast sichern soll, fordert sie von Jaichim Carridin, die Legion zu entlassen. Carridin lehnt dies ab, da die Legion ihrer neuen Panarchin gehorchen und sich gegen ihn stellen würde, sollte er dies versuchen, da auch der König die Kämpfe unterstützen würde. [2]

Anmerkungen[]

Advertisement