Rad der Zeit Wiki
Advertisement

Vorwort

Die Welt seit der Zerstörung

Im Land

Die Welt von Robert Jordans Das Rad der Zeit ist ein Referenz-Buch für die Bestseller-Serie Das Rad der Zeit von Robert Jordan. Es wurde in den Vereinigten Staaten von Tor Books und in Großbritannien von Orbit herausgegeben. Das Buch wurde hauptsächlich von Teresa Patterson geschrieben, basierend auf detaillierten Notizen und Karten, die von Robert Jordan bereitgestellt wurden, der auch als Editor des Projektes diente. Jordan hat auch den vollen Text des Eintrages "Der Schlag auf den Shayol Ghul" beigetragen, der ein Jahr oder mehr vor der Veröffentlichung des Buches schon online erhältlich war.

Das Buch ist in einem Ton gehalten, der dem Leser die Ereignisse beschreibt, als wären sie real und nicht nur ein Werk, das die Serie analysiert. Es wurde nach dem siebenten Buch der Serie, A Crown of Swords, herausgegeben und enthält eine große Menge an Bildern, inklusive Reproduktionen der ersten sieben Buchcover.

© Robert Jordan, Übersetzung von Nessaia Quelle: http://wot.books.free.fr/world/

Vorwort[]

Diese Sammlung der Geographie, Soziologie und Geschichte der Welt nutzt Informationen, die aus den frühsten erhältlichen Berichten des Zeitalters der Legenden bis zur heutigen Zeit stammen.

Die zuverlässigen Quellen sind begrenzt. Beinahe alle Dokumente aus der Zeit vor dem Hundertjährigen Krieg haben nur als Kopien überlebt, oder Kopien von Kopien etc., und diese enthalten vermutlich Fehler, die von den Schreibern gemacht wurden. Nur wenige vollständige Bücher oder Manuskripte jeglicher Art haben seit dem Hundertjährigen Krieg überlebt. Die früheren Zeitspannen, vom Ende der Trolloc-Kriege bis zum Ende des Hundertjährigen Krieges, haben noch weniger hinterlassen. Alle Informationen aus der Zeit der Zerstörung der Welt bis zum Ende der Trolloc-Kriege wurden aus fragmentarischen Manuskripten verschiedener Größen gezogen, die manchmal nicht einmal aus zusammenhängenden Seiten bestehen. Keine Bücher oder Manuskripte sind bisher gefunden worden, die aus der Zeit vor der Zerstörung datieren. Alle Informationen aus dem Zeitalter der Legenden basieren auf Dokumenten aus den ersten wenigen Jahrhunderten nach der Zerstörung, als die Schreiber vielleicht noch Zugang zu bis dahin überlebenden Quellen hatten.

Wo immer es möglich war, wurden die Informationen mindestens teilweise bestätigt von Schriftstücken, deren Inhalt übereinstimmt, doch je älter ein Dokument oder Manuskript ist, desto schwerer ist es, die Seiten genau zu datieren.

Einige Schwierigkeiten ergeben sich nicht aus dem Alter oder der Nachweisbarkeit, aber aus den Übersetzungsproblemen, da die älteren Dokumente hauptsächlich oder vollständig in der Alten Sprache geschrieben wurden. In der Alten Sprache haben, wie alle Gelehrten wissen, die Worte verschiedene Bedeutungen, und einige Bedeutungen haben sich über die Zeit in verschiedenen Graden geändert.

Die Autoren hoffen, dass die Leser die möglichen Ungenauigkeiten vergeben werden, die sich innerhalb dieser Seiten erheben könnten, und anstatt dessen die immense Vielfalt und Energie innerhalb des Vermächtnisses des Musters und der Welt des Rades genießen.

Vollständiges Inhaltsverzeichnis[]

Vorwort

Das Rad und die Macht

Das Zeitalter der Legenden

Die Welt seit der Zerstörung

Die Welt des Rades

  • Kapitel 15: Die Welt nach der Zerstörung
    • Die Welt
    • Der Hauptkontinent
    • Der Kontinent der Seanchan
    • Das Land der Verrückten
  • Kapitel 16: Shara
    • Land der Barrieren
    • Gefährlicher Handel
    • Herrscher und Verwaltung
    • Die Ayyad
    • Offenkundiges Schicksal
    • Sklaverei
  • Kapitel 17: Seanchan
    • Eine Nation
    • Die Macht anleinen
    • Klassenstruktur
    • Imperiale Kontrolle
    • Seanchanische Ehre
    • Imperiale Sicherheit
    • Die Rückkehr
  • Kapitel 18: Die Tiere von Seanchan
    • Torm
    • Corlm
    • Lopar
    • Grolm
    • Raken
    • To'raken
  • Kapitel 19: Die Inseln des Meervolks
    • Die Atha'an Miere
    • Kommandokette
    • Die Schiffe
    • Die Amayar
  • Kapitel 20: Die Aiel
    • Die Wüste
    • Geschichte der Aiel
    • Die erste Teilung
    • Die zweite Teilung
    • Die Töchter des Speers
    • Das Geschenk des Wassers
    • Rhuidean
    • Vermächtnis von Rhuidean
    • Wachstum der Aiel-Clans
    • Der Kodex von Ehre und Pflicht
    • Die Weißen Frauen
    • Aiel-Kultur
    • Aiel-Verwandtschaften
    • Die Verlorenen
  • Kapitel 21: Die Ogier
    • Stedding
    • Geschichte
    • Lebensstil
  • Kapitel 22: Die Kurzen Wege
    • Das Geschenk
    • Die Wegtore
    • Innerhalb der Wege
    • Verfall der Wege
  • Kapitel 23: Tel'aran'rhiod
    • Die Welt der Träume
    • Tel'aran'rhiod betreten
    • Eine andere Realität

Innerhalb des Landes

  • Kapitel 24: Die Weiße Burg
    • Aes Sedai
    • Politische Stärke der Burg
    • Eine andere Rasse
    • Talente
    • Aes Sedai werden
    • Behüter
    • Die Hierarchie der Burg
    • Die Sieben Ajah
    • Spione und Informanten
    • Die Weiße Burg
    • Die Bibliothek
    • Tar Valon
  • Kapitel 25: Die Kinder des Lichts
    • Geschichte
    • Ziel
    • Die Hand des Lichts
    • Der Spionagemeister
    • Organisatorische Struktur
  • Kapitel 26: Das Militär des Landes
    • Nationale Armeen
    • Kommandokette
    • Die Bande der Roten Hand
  • Kapitel 27: Andor
    • Geschichte
    • Erbfolge
    • Nationale Stabilität
    • Die Garde der Königin
    • Caemlyn
    • Weißbrücke
    • Die Verschleierten Berge und Baerlon
    • Die Zwei Flüsse
  • Kapitel 28: Die Grenzlande
    • Den Schatten zurückhalten
    • Shienar
    • Arafel
    • Kandor
    • Saldaea
  • Kapitel 29: Cairhien
    • Geschichte
    • Das Spiel der Häuser
    • Die Stadt Cairhien
    • Der Sonnenpalast
    • Vortor
  • Kapitel 30: Die anderen Nationen
    • Amadicia
    • Altara
    • Murandy
    • Arad Doman
    • Tarabon
    • Ghealdan
    • Illian
    • Tear
    • Mayene
  • Kapitel 31: Feiertage und der Kalender
  • Kapitel 32: Die Prophezeiungen des Drachen
Advertisement