Rad der Zeit Wiki
Advertisement

Caembarin.png

Caembarin war ein Königreich der Freien Jahre. Es wurde nach dem Ende der Trolloc-Kriege gegründet und auf dem ehemaligen Territorium von Coremanda errichtet. Später wurde es von der wachsenden Macht von Artur Falkenflügels Imperium absorbiert. Caembarin war eine der stärksten Nationen seiner Tage und besaß eine große Armee. Das Land, das einst zu ihm gehörte, wird jetzt vom östlichen Andor und dem größten östlichen Teil von Murandy kontrolliert.

Geographie[]

Caembarin lag nahe dem Zentrum der Westlande und wurde im Osten vom Fluss Erinin begrenzt, dem Fluss Luan im Norden und der Caralain Steppe im Nordwesten. Seine westliche Grenze lag etwas westlich vom Fluss Cary. Seine Nachbarn waren Aldeshar im Westen, Dal Calain im Nordwesten, Tar Valon im Norden, Shandalle im Osten und Nerevan im Süden.

Es ist möglich und wahrscheinlich, dass Caemlyn die Hauptstadt von Caembarin war und der Nation ihren Namen gab, aber es ist nicht bewiesen. Die heutigen Großstädte und Städte Neu Braem und Aringill lagen auch innerhalb von Caembarins Territorium.

Geschichte[]

Caembarin war ein militärisch mächtiges Königreich und stand anscheinend in guter Beziehung mit den Aes Sedai. Königin Nesaline von Caembarin sandte Truppen in den Krieg des Zweiten Drachen, und zum Hilferuf des Amyrlin-Sitzes Bonwhin Meraighdin, als diese im FJ 943 zu einer Invasion von Shandalle aufrief, die von Artur Falkenflügel zurückgeschlagen wurde. Caembarin war eines der ersten Königreiche, das unter Falkenflügels Vormarsch fiel.

Caembarin und Aldeshar wurden während der Fusion vereint, um die Provinz von Andor zu formen, als Hauptstadt diente Caemlyn. Nach Falkenflügels Tod im FJ 994 erklärte Andor seine Unabhängigkeit unter Königin Ishara Casalain und wurde eine eigenständige Nation.

Nationen der Freien Jahre

Aldeshar | Abayan | Balasun | Basharande | Caembarin | Dal Calain | Darmovan | Dhowlan | Elan Dapor | Elsalam | Esandara | Farashelle | Fergansea | Hamarea | Ileande | Indrahar | Kharendor | Khodomar | Masenashar | Moreina | Nerevan | Oburun | Oman Dashar | Roemalle | Rhamdashar | Shandalle | Shiota | Talmour | Tova

Das Imperium von Artur Falkenflügel

Advertisement