Rad der Zeit Wiki
Advertisement

Berowyn al'Vere ist eine junge Frau aus Emondsfeld.

Beschreibung[]

Berowyn ist die älteste Tochter von Bran und Marin al'Vere. Ihre Schwestern sind Egwene, Loise, Elisa und Alene.

Sie wird als hübscheste von Marin al'Veres Töchtern angesehen.

Möglicherweise hätte sie das Machtlenken erlernen können. [1]

Geschichte[]

Berowyn wurde 965 NÄ als älteste von Brans und Marins Töchtern geboren. 989 NÄ heiratete sie einen jungen Mann aus der Lewin-Familie und beide hatten eine Tochter, doch Mann und Kind starben 990 NÄ am Knochenbruchfieber, nach weniger als zwei Jahren Ehe. Berowyn versuchte, die Farm allein zu bewirtschaften, doch es gelang ihr nicht, so verkaufte sie alles an ihre Schwiegereltern und zog zurück zu ihren Eltern, [2] denn sie hatte sich nie mit ihrer Schwiegermutter verstanden. Später heiratete sie einen Ausländer, einen der Flüchtlinge, die in die Zwei Flüsse kamen. [1]

Anmerkungen[]

Advertisement