Rad der Zeit Wiki
Advertisement

Asadim Faisar ist ein Mitglied der Kinder des Lichts.

Handlung[]

Faisar ist von Pedron Niall persönlich nach Tarabon geschickt worden, um herauszufinden, ob noch etwas zu retten ist. [1]

Obwohl weder Faisar noch der bereits in Tarabon befindliche Spion Varadin etwas von einander wussten, trafen sie sich. Varadin berichtet Niall, dass er für Faisar ein sicheres Versteck gefunden hat und versuchen wird, ihn aus Tanchico herauszuschmuggeln. Er schreibt auch, dass die Ahnen allerdings so gut über die Stadt wachen, dass man nicht einmal ein Flüstern hinausschmuggeln kann. Niall hält das für das Gekritzel eines Verrückten. [1]

Eine spätere Nachricht von Faisar persönlich lässt Pedron Niall beinahe übel werden. Der Spion berichtet davon, dass die Seanchan die Stadt eingenommen haben. [2]

Anmerkungen[]

Advertisement