Rad der Zeit Wiki
Advertisement

AlmothFlag.png

Ebene von Almoth

Almoth war eine Nation, die sich aus dem Hundertjährigen Krieg erhob, nachdem Artur Falkenflügels Imperium zusammengebrochen war. Es lag auf der heutigen Ebene von Almoth, zerfiel aber vor über hundert Jahren.

Das Banner von Almoth war blau - für den Himmel darüber - und schwarz - für die Erde darunter - mit dem sich ausbreitenden Lebensbaum darauf. [1] Almoth war eine der Nationen, die einen Zweig von Avendesora hatten.

Handlung[]

Pedron Niall beabsichtigte, Almoth als Weißmantel-Imperium wieder aufzubauen, indem er durch Jaichim Carridin die Ebene von Almoth besetzen ließ. Diese Pläne schlugen jedoch fehl, als Carridin mit seinen Handlungen Krieg in Arad Doman und Tarabon auslöste. [2]

Anmerkungen[]

Advertisement