Rad der Zeit Wiki
Advertisement

E14 g.jpg

  1. The Eye of the World
    1. From the Two Rivers
    2. To the Blight
  2. The Great Hunt
    1. The Hunt begins
    2. New Theads in the Pattern
  3. The Dragon Reborn
  4. The Shadow Rising
  5. The Fires of Heaven
  6. Lord of Chaos
  7. A Crown of Swords
  8. The Path of Daggers
  9. Winter's Heart
  10. Crossroads of Twilight
  11. Knife of Dreams
  12. The Gathering Storm
  13. Towers of Midnight
  14. A Memory of Light

Vorheriger Band

***
***
  1. Eastward the Wind Blew
  2. The Choice of an Ajah
  3. A Dangerous Place
  4. Advantages to a Bond
  5. To Require a Boon
  6. A Knack
  7. Into the Thick of It
  8. That Smoldering City
  9. To Die Well
  10. The Use of Dragons
  11. Just Another Sell-sword
  12. A Shard of a Moment
  13. What Must Be Done
  14. Doses of Forkroot
  15. Your Neck in a Cord
  16. A Silence Like Screaming
  17. Older, More Weathered
  18. To Feel Wasted
  19. The Choice of a Patch
  20. Into Thakan'dar
  21. Not a Mistake to Ignore
  22. The Wyld
  23. At the Edge of Time
  24. To Ignore the Omens
  25. Quick Fragments
  26. Considerations
  27. Friendly Fire
  28. Too Many Men
  29. The Loss of a Hill
  30. The Way of the Predator
  31. A Tempest of Water
  32. A Yellow Flower-Spider
  33. The Prince's Tabac
  34. Drifting
  35. A Practiced Grin
  36. Unchangeable Things
  37. The Last Battle
  38. The Place That Was Not
  39. Those Who Fight
  40. Wolfbrother
  41. A Smile
  42. Impossibilities
  43. A Field of Glass
  44. Two Craftsmen
  45. Tendrils of Mist
  46. To Awaken
  47. Watching the Flow Writhe
  48. A Brilliant Lance
  49. Light and Shadow

Bände: 01234567891011121314

A Memory of Light ist das vierzehnte und letzte Buch der Das Rad der Zeit-Fantasy Serie, die von dem amerikanischen Autoren Robert Jordan geschrieben wurde. Bei seinem Tod am 16. September 2007 war es noch unvollendet und seine Witwe wählte den Autor Brandon Sanderson, es nach Jordans Tod zu vollenden.

Es sollte ursprünglich im März 2012 veröffentlicht werden. Im Dezember 2011 veröffentlichte Sanderson auf Twitter, dass es fertiggestellt wäre aber auch, dass es bis zu sechs Monate dauern würde, es noch einmal zu überarbeiten. Es wurde schließlich am 8. Januar 2013 veröffentlicht. Bei seiner ersten Veröffentlichung bestand das Buch aus einem Prolog, 57 Kapiteln und einem Epilog.

Ursprünglich hatte Jordan vorgehabt, die Serie mit diesem einen, letzten Buch zu beenden, doch als Sanderson zu schreiben begann, wurde klar, dass der Inhalt zu weitläufig war, um in nur einem Buch vollendet zu werden. Das finale Werk wurde in drei Teile gesplittet: The Gathering Storm, Towers of Midnight und A Memory of Light.

Nach seiner Veröffentlichung erreichte das Buch Platz 1 der Bestsellerliste der New York Times und war damit das siebente Buch der Serie.

Inhalt[]

Die Handlung besteht aus dem Inhalt der Bücher Die Schlacht der Schatten und Das Gedächtnis des Lichts. In Deutschland wurde das Buch auch als Sammelband unter dem Titel "Das Vermächtnis des Lichts" veröffentlicht.

Weitere Bilder[]

Andere Länder[]

Advertisement